Namibia 2016 – Fairy Circles – Stage #18

Aufrufe: 75

Namutoni to Okaukuejo

  • Klein Namutoni Wasserloch.
  • Drei junge Löwenmännchen an Klein Namutoni Wasserloch warten mit der Sonne im Rücken auf Beutetiere.
  • Kein Frühstück!
  • Elegante Sprungübungen
  • Namutoni_Okaukuejo_011
  • Gabelracke
  • Kurz vor dem Groot Okevi Wasserloch sehe ich einen Schwanz rechts neben der Straße in den Büschen verschwinden.
  • Ich kann es fast nicht glauben, ein junger Leopard. Endlich, mein persönlicher Big 5. Noch nie habe ich einen Leoparden in freier Laufbahn gesehen.
  • Leider verschwindet er immer weiter in den Büschen. Dann dreht er plötzlich um und kommt auf mich zu.
  • Völlig entspannt und ruhig läuft er vor meinem Auto über die Straße und verschwindet auf der linken Seite in den Büschen.
  • Was für ein faszinierendes Erlebnis und nur ich habe es gesehen. Noch ein Traum, der in Erfüllung ging.
  • Auf dem Weg nach Okaukuejo versperrte der alte Bulle für längere Zeit die Straße.
  • Irgendwann geht er langsam in Richtung Pan und lässt mich passieren.
  • Die Etosha-Pfanne ist der Boden eines ehemaligen Sees. Der Name Etosha hat seinen Ursprung in der Ovambo-Sprache und bedeutet so viel wie „großer weißer Platz“.
  • Der einsame, aber meist fotografierte Baum in der Etosha.