Namibia 2016 – Fairy Circles – Stage #14

Aufrufe: 61

Aussicht to Epupa Falls

  • Das Camp befindet sich oberhalb der Epupafälle (in der Sprache der Herero heißt „epupa“ fallendes Wasser) und direkt am Kunene, dem Grenzfluss zu Angola.
  • In dieser Jahreszeit führt der Kunene immer Hochwasser, was die Fälle noch beeindruckender macht.
  • Die Blüte eines Baobab Baums.
  • Die Epupa Falls am späten Nachmittag.
  • Leider wird die Sonne bereits sehr früh von einem kleinen Berg verdeckt, so dass die Fälle nicht im Sonnenuntergang aufglühen können.
  • Aber die tiefstehende Sonne zaubert wunderschöne Regenbögen in die aufsteigende Gischt des Wassers.