Desert Spring – 16.01.2017

Bush – Telegraph

16.01.2017

The days of my journey


Hallo meine Lieben!

Es wird Zeit, den nächsten Abschnitt meiner Reise zu planen. Im Headquarter laufen alle Planungen zusammen.

Im zweiten Office werden neue Ideen ausgebrütet.

Und sich das letzte Mal erfrischt.

Endlich sind diese fast Highway mäßigen Straßen zu ende, auf den jeder mit einem normalen PKW fährt. Endlich sind die eingezäunten Campgrounds vorbei, wo wirklich jeder ein Zelt aufbauen kann.

Endlich ist der Streichelzoo vorbei, nun geht es in die Wildnis, hier tauscht man am frühen Morgen den Schlafplatz mit einem Löwen, hier sind echte Kerle gefragt, so wie es Abahasi und Ranger sind.
Da das Internet auf der südafrikanischen Seite schon recht mäßig ist, gehe ich nun von einem endlichen, absoluten Null-Kontakt aus.

Wenn ich mich ab hier nicht mehr melde, hat mich der tollwütige Löwe gebissen, lach!

Wir sehen uns auf der anderen Seite der Macht!