Guestbook

Please sign our Guestbook

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.

Fields marked with * are mandatory.
The e-mail address will not be published.
It could be that the entry in the guestbook is only visible, after we have checked it.
We reserve the right to edit, delete or not post entries.
14 Einträge
Sven Stupperich aus München schrieb am 1. Juli 2018 um 07:22:
Hallo Dirk, wenn man dein Tagebuch so ließt kann man nur neidisch werden. Wann verschlägt es dich denn wieder Richtung Heimat?

Gruß Sven und Marie
Administrator-Antwort von: Dirk Haselmeyer
Hallo Sven!

Ja, die Zeit in Afrika ist schon ein sehr besonderes und faszinierendes Erlebnis.
Nun ist aber auch dieser kleine Abschnitt schon wieder vorbei und ich bin wieder zurück in München.

Vielleicht sehen wir uns ja bald einmal wieder.

Ganz liebe Grüße, Dirk.
Robert Schmölzl aus Oberbayern schrieb am 5. Juni 2018 um 08:30:
Servus Dirk.
Hab mal wieder daran gedacht und deinen Blog geöffnet. Ich wünsche Dir noch viel Spaß und weiterhin eine schöne Zeit in Afrika!!!!
Viele Grüße, Robert
Administrator-Antwort von: Dirk Haselmeyer
Hallo Robert!

Schön, dass du an mich denkst.

Meine kleine Auszeit in Afrika ist leider vorbei und nun bin ich wieder zurück in München.
Vielleiht sehen wir uns bald einmal.

Ganz liebe Grüße, Dirk.
Clint and Nicoleen Nielson schrieb am 18. März 2018 um 13:38:
Just wanted to say Hi. This is the South African friends you met at Nossob. Hope your travels are going well.
Administrator-Antwort von: Dirk Haselmeyer
What a nice surprise 😊😊😊

My journey is very good, only so much rain in Botswana.
All roads and pads in Moremi and Chobe are flooded.

But I have learned, my Bakkie can swim 😁

I hope to meet again in Kgalagadi this summer.

Big hug, Dirk.
Peter Hagl aus München schrieb am 22. Dezember 2017 um 07:33:
Moin Dirk!
Auch von meiner Seite die besten Glückwünsche zu den bestandenen Prüfungen!
Spekulierst du jetzt auf eine Festanstellung oder machst du dich selbstständig wie seinerzeit Mick Dundee?
Obendrauf noch schöne Weihnachtsfeiertage an a happy new year!!!
Somewhere in africa?
Viele Grüße aus dem witterungsbedingt derzeit extrem unattraktivem München,
Peter
Administrator-Antwort von: Dirk Haselmeyer
Hallo Peter!

Vielen Dank!
Mal sehen, was die Zukunft so für mich bereithält.
In der nächsten Zeit reise ich erste einmal durch Namibia und Botswana und irgendwann muss ich ja mal wieder nach Deutschland kommen.

Schöne Weihnachten und ein gutes Neues Jahr, Dirk.
Wolfgang 'Meg' schrieb am 20. Dezember 2017 um 14:56:
Hallo Dirk,

endlich hab ich einmal Zeit gefunden Dich auf Deiner Seite zu besuchen. Wirklich wirklich beneidenswert, auch wenn das Lernen bestimmt auch mal anstrengend ist - aber der Weg ist das Ziel. Weiter so und viel Spaß! Gib Bescheid wenn Du fertig bist, dann komm ich Dich mal besuchen und Du kannst mich guiden 😉 Viele liebe Grüße
Administrator-Antwort von: Dirk Haselmeyer
Hallo Wolfgang!

Meine Ausbildung habe ich erfolgreich abgeschlossen, ich bin nun ein geprüfter und qualifizierter Field Guide.

Buchungen sind jeder Zeit willkommen!

Im Moment bin ich aber in Namibia und anschließend möchte ich Botswana erkunden.

Schöne Weihnachten und ein gutes Neues Jahr, Dirk.
Jasmiine aus Kanada schrieb am 13. November 2017 um 02:01:
Dear Dirk....finally I have been able to get to your blog. Life can be so busy! I am sooo pleased that you have passed the exams...of course I knew you would! I am looking forward to more exciting news from you! Just give me a push once in a while so I do not forget to follow you in Africa! I am sure you will be a TOP GUIDE...I hope that one day we will have the chance to travel in Africa together!
Administrator-Antwort von: Dirk Haselmeyer
Hello Jasmine and Heinz!

Many thanks for the congratulations.

I was not so sure I could do it before the exam.
So I had to learn many new things, but now I am a Field Guide.

Who would have with it on our Africa trip calculated?

Once again with you and Heinz through Africa go, if I made very much with pleasure. This sometimes maybe Kgalagadi and Namibia?

I will always send you e-mail, see you soon, big hugs, Dirk!
Peter Hagl aus München schrieb am 20. Oktober 2017 um 09:36:
Moin Dirk!

Du bist ja zu einem richtigen "sniper" mutiert - pass mich nur den Anglizismen an ?
Tolle Berichte mit Bild und Ton - Respekt!?
Die Outfits erinnern mich an meine Kindheit - Daktari war da hoch im Kurs, ja lang ist es her.
Nett fand ich auch die Schieß-Trockenübung mit Guide in Badelatschen.?
Weiter so!
Viele Grüße aus dem immer noch sommerlichen München,
Peter
Administrator-Antwort von: Dirk Haselmeyer
Hallo Peter!

Es freut mich sehr, dass dir die Berichte gefallen.

Ja Afrikaner lieben Uniformen, jeder hat hier irgendwie eine und Khaki steht hier im Bush natürlich hoch im Kurse. Hier ist fast alles Khaki Farben, die Autos, die Uniformen, die Rucksäcke usw. damit die Tiere im Bush keinen Farbschock bekommen, wenn sie uns sehen ?

Wir haben natürlich nur eine sehr billige Variante bekommen, man kann es schön an meinen Hosenbeinen erkenne ?, es gibt nur Einheitsgrößen, auf die Beinlänge wird keine Rücksicht genommen.

Mit Daktari hat das hier leider nicht viel zu tun, wir haben leider keinen Clarence ?

Hier im Bush lösen wir die Probleme halt mit einem anderen Kaliber als daheim ?

Und das Thema Sicherheit am Arbeitsplatz, oder die anderen klar definierten Regeln werden hier sehr großzügig ausgelegt.
Nur bei dem Thema Papierkram kennen die Afrikaner keinen Spaß und halten sich zu 98% an die Vorgaben, auch wenn für die vielen Formulare ganze Wälder abgeholzt werden müssen.
Ausfüllen, unterschreiben, Ablage „P“, kein Mensch schaut sich die später einmal an.

Ich werde weiter nette „Nette Geschichten aus dem Bush“ schreiben, damit ihr alle etwas zu lesen, lachen und wundern habt.

Ganz liebe Grüße, Dirk.
Sven aus München schrieb am 8. Oktober 2017 um 14:27:
Hallo Dirk,

bei uns hält langsam aber sicher der Herbst Einzug und im Büro warten wir immer noch auf die Intelligenz - die hält leider keinen Einzug. Auch wenn du viel lernen mußt will ich dich an die tollen Chefs, super Prozesse und den Rest erinnern. Glaub mir du hast die richtige Wahl getroffen. Ich lese gerne deine Berichte - da kann man ein wenig teilhaben.

Gruß von Marie und mir !
Administrator-Antwort von: Dirk Haselmeyer
Hallo Sven!

Bei uns starte nun der Frühling, es wird wärmer, die Nächte sind nicht mehr so kalt und der erste Regen ist gekommen, gerade kündigt sich ein Gewittern.

Die Intelligenz suche ich hier auch immer noch, aber mit den Chefs und den Prozessen, da gebe ich dir Recht.

Der traumhafte Teil meines Abenteuers wartet ja noch auf mich, sowie mein Auto in Namibia.
Noch eineinhalb Monate, dann startet meine Reise ja erst richtig.

Ganz liebe Grüße aus dem Busch, Dirk.
Sven aus München schrieb am 22. September 2017 um 14:39:
Super - man kann nur neidisch werden
Administrator-Antwort von: Dirk Haselmeyer
Hallo Sven!

Neidisch auf viel lernen?

Glaube mir, es ist sehr anstrengend, aber das Ende kommt langsam in Sicht.

Liebe Grüße, Dirk.
Sven und Marie aus MUC schrieb am 8. August 2017 um 11:11:
Wir haben hier gerade 28 Grad Wassertemperatur und der Resr bringt's auf knapp 40 in Kroatien. Laß dich einfach nicht von einem Löwen fressen.... dann machst du fast alles richtig.
Sven und Marie aus Good old munic schrieb am 8. August 2017 um 07:18:
Du machst alles richtig !
Sven & Marie aus München schrieb am 8. August 2017 um 07:15:
Man kann dich nur beneiden - auch wenn wir hier in Kroatien gerade 28 Grad Wassertemperatur haben. Wir wünsche. Dir nur das Beste und mach ein paar nette Bilder mehr für uns !!!

?
Administrator-Antwort von: Dirk Haselmeyer
Unser Pool hat im Moment leider nur 16 Grad, aber das wird noch werden.

Für einen Winter ist es hier wirklich angenehm, obwohl es gestern in der Früh etwas geregnet hat und heute ist es stark bewölkt.

Zum Wochenende sollen es aber wieder über 30 Grad werden. Leider wird es gleich kühl, wenn die Sonne untergeht, aber dafür haben wir ja unser Lagerfeuer und Jacken.

Liebe Grüße, Dirk.
Gerhard und Fini aus Dirk schrieb am 17. Juli 2017 um 22:11:
Hallo lieber Dirk, gespannt lesen wir deine Erlebnisse! Hab weiter Spaß und geniese die Freiheit!!?☀️
Administrator-Antwort von: Dirk Haselmeyer
Hallo ihr Lieben!

Das freut mich sehr, leider habe ich nicht o viel Zeit, wie ich es mir wünsche.
Aber spätes, wenn wir unsere freie Woche haben, werde ich uch Fotos hoch laden, damit ihr einen besseren Eindruck bekommt.

Ganz liebe Grüße aus dem Busch, Dirk.
Peter Hagl aus München schrieb am 22. Juni 2017 um 07:34:
hallo dirk, ich wünsche dir auf deiner beneidenswerten reise alles gute, viele neue freunde und hoffe dass du findest was du suchst bzw. erleben möchtest. ich bin gespannt was du alles mit uns teilst.
VIEL GLÜCK!
peter
Administrator-Antwort von: Dirk Haselmeyer
Hallo Peter!

Vielen Dank!
Ich werde versuchen, so viel wie möglich über meine Reise zu berichten.
Die alles Gute, bis in einem Jahr, oder etwas länger ?